Links

Meta





 

Wenn Du vor mir stehst und mich ansiehst,

was weißt Du von den Schmerzen,

die in mir sind und was weiß ich von den Deinen.


Und wenn ich mich vor Dir nieder werfen würde

und weinen und erzählen,

was wüsstest Du von mir mehr,

als von der Hölle,

wenn Dir jemand erzählt,

sie ist heiß und fürchterlich.


Franz Kafka *03.07.1883 † 03.06.1924; deutschsprachiger Schriftsteller



23.1.10 08:39, kommentieren

Werbung


.



Der Nachteil des Himmels besteht darin,

daß man die gewohnte Gesellschaft vermissen wird.

- Mark Twain -



.

4.12.09 20:49, kommentieren

Ihr Lächeln war von der echten Art.
 
Es geschah weniger mit den Lippen als mit den Augen;
 
das ganze Gesicht, Stirn und Wangen glänzten innig mit,
 
und es sah aus wie ein tiefes Verstehen und Liebhaben.
 
-Hermann Hesse, Heumond-

27.11.09 20:58, kommentieren

Die Einsamkeit ist im Grunde nichts,
was man wählen oder lassen kann.

Rainer Maria Rilke, (1875 - 1926),eigentlich René Karl Wilhelm Johann Josef Maria, österreichischer Erzähler und Lyriker

23.11.09 21:31, kommentieren

Alles zu bezweifeln oder alles zu glauben,

das sind zwei gleichermaßen bequeme Lösungen,

denn beide entheben sie uns des Nachdenkens.

Henri Poincaré, "La science et l´hypotèse"/ 29.04.1854-17.07.1912/ franz. Mathematiker, theoretischer Physiker und Philosoph

 

 


20.11.09 16:43, kommentieren

Mir ist das All,

ich bin mir selbst verloren,

der ich noch erst den Göttern Liebling war;

sie prüften mich,

verliehen mir Pandoren,

so reich an Gütern,

reicher an Gefahr;

sie drängten mich zum gabeseligen Munde,

sie trennen mich und richten mich zugrunde.

Joahnn Wolfgang von Goehte/ deutscher Dichter (1749 - 1832)

18.11.09 11:53, kommentieren

Das Leben ist unendlich viel seltsamer als irgend etwas,

das der menschliche Geist erfinden könnte.

Wir würden nicht wagen,

die Dinge auszudenken,

die in Wirklichkeit bloße Selbstverständlichkeiten unseres Lebens sind.

Sir Arthur Conan Doyle, 22.05.1859-07.07.1930, britischer Arzt und Kriminalautor


 

1 Kommentar 14.11.09 14:29, kommentieren